23.01.2020

Wir danken Herrn Frank Brune für diese Bilder.